Agenda 2030 Kino

Die Rückkehr der Wölfe

Montag, 10.01.2022 | 18:00 Uhr

150 Jahre nach der Ausrottung des Wolfs in Mitteleuropa erobert er sich unaufhaltsam seinen Platz zurück. Sind Wölfe gefährlich für den Menschen? Ist ein Zusammenleben möglich? Der Wolf polarisiert und fasziniert. Seine Rückkehr lässt die Ablehnung des Menschen neu aufleben. Die Dokumentation begibt sich ausgehend von der Schweiz auf Spurensuche nach Österreich in die Lausitz, nach Polen, Bulgarien und Minnesota, wo freilebende Wolfsrudel keine Seltenheit sind.

Dokumentation CH 2019
Regie: Thomas Horat
 
Diskussionspartner: Dr. Dag Encke (Leitender Direktor Tiergarten Nürnberg)